Die Brücke e.V. setzt sich für Krebspatienten am Universitären Centrum für Tumorerkrankungen (UCT) des Universitätsklinikums Frankfurt ein. Der Verein unterstützt dabei insbesondere die Palliativstation, damit die Betreuung von schwerstkranken Menschen verbessert werden kann. Wir sammeln Spenden, organisieren Benefizveranstaltungen und begleiten Betroffene und Angehörige.

Der Verein ist vom Finanzamt Frankfurt am Main als gemeinnützig anerkannt. Sie erhalten für Ihre Spende selbstverständlich eine Spendenquittung.

Die Vereinssatzung können Sie hier herunterladen.